meditation-wolfenbuettel

Meditation in Wolfenbüttel

Innere Heilung für Körper, Geist und Seele

Was bringt uns zur Meditation? Weshalb üben sich so viele Menschen im stillen Sitzen? So vielfältig die Gründe auch sein mögen…das Ziel ist dasselbe: Meditation bringt unseren Körper und unseren Geist zur Ruhe sowie die Seele in die Balance.

In der Meditation üben wir, von Augenblick zu Augenblick, die Aufmerksamkeit nur einer Aufgabe zu schenken…der Atmung! Indem wir immer wieder zum Ausgangspunkt – der Empfindung des Atems – zurückkehren, entsteht im Geist eine innere Sammlung. Damit verbunden dehnt sich der Bereich der bewussten Wahrnehmung kontinuierlich aus. Wir bauen geistige Muskulatur auf und fühlen uns zunehmend stärker. 

Die Energie, die wir für Meditation aufwenden, wirkt wie Nahrung für die Seele. Diese Kraft hilft uns, in innere Tiefen vorzudringen, die wir als Ruhezonen erleben, als Quelle des Seins oder auch als inneres Zuhause.

  • beruhigt die Gedanken und fördert den Schlaf
  • entspannt den Körper und stärkt das Gehirn
  • kann Schmerzen lindern
  • verbessert die Atmung und die Sauerstoffversorgung
  • fördert die Fähigkeit zu reflektieren
  • reduziert Stress und senkt den Blutdruck
  • entkräftet emotionale Spannungen
  • befreit von Angstzuständen und depressiven Symptomen
  • hat eine ähnliche Wirkung auf das Gehirn wie Sex
  • schafft Einfühlungsvermögen und stärkt die Liebesfähigkeit